Heizung Lüftung Sanitär Solaranlagen und Wärmepumpen Havariedienst - Wartungsarbeiten

Solaranlagen

Heute nutzen wir noch zum größten Teil Energieträger wie Öl, Gas und Kohle zur Wärmegewinnung.

Aufgrund der steigenden Preise dieser Energieträger und zur Senkung der Umweltbelastung macht es Sinn über alternative Energien nachzudenken.

Eine gute Alternative ist die Ausnutzung der Sonnenenergie die jahraus und jahrein zur Verfügung steht. Moderne Solarsysteme sind die ideale Ergänzung zu herkömmlichen Heizsystemen. Sie können auf jede Dachform angepasst werden und sowie als Aufdach-, Indach- und Flachdachvariante angeboten werden. Die Anlagen können zur Warmwasserbereitung oder als Warmwasserbereitung mit Heizungsunterstützung installiert werden.

Die Bundesregierung unterstützt den Einbau von Solaranlagen mit attraktiven Fördermitteln.

 


 

Indachmontage

Die Dacheindeckung wird hier großflächig entfernt. Der Eindeckrahmen mit separater Entwässerungsebene garantiert eine dauerhafte sichere Abdichtung der Dachhaut.

Vorteile

Perfekte, optisch ansprechende Integration in die Dachhaut.

Zuleitungen sind unterhalb der Dachabdeckung im geschützten Bereich.


 

Aufdachmontage

Die Montage erfolgt über Befestigungshaken, die mit der Dachkonstruktion verschraubt werden.

Vorteile

Zur Montage muss die Dacheindeckung nur an wenigen Stellen entfernt werden.

Kurze Montagezeiten im Modernisierungsfall.

Flachdachmontage

Über eine Ständerkonstruktion werden die Kollektoren auf dem Flachdach montiert.

Vorteile

Kollektoren können einfach in optimaler Position zur Sonne angebracht werden.

Arbeiten an den Kollektoren können bequem und sicher erfolgen.

 



© 2005-2009 WÄRMEQUELL Holger Weber e.K. :: swen zenker edv-systeme